Herzlich Willkommen auf der Homepage des Regionalvereins Köln der Gemeinschaft ehemaliger Lufthanseaten e.V.

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

unser neues Programm, diesmal für das 1. Halbjahr 2024, stellen wir Ihnen gerne vor. Wir haben wieder eine Fülle von interessanten und abwechslungsreichen Programmpunkten zusammengestellt. Dabei finden Sie bewährte Punkte und neue, unbekannten Dinge.

Wer hätte denn gedacht, dass es in Köln noch eine echte Hutfabrik gibt.

Das Jahrestreffen des Dachverbands findet in diesem Jahr in Düsseldorf statt.
Die Düsseldorfer Kollegen haben ein super gutes Programm zusammengestellt und 
freuen sich auf eine rege Teilnahme.

Nachdem die Coronakrise weitestgehend überwunden ist, gibt es keinen Grund mehr, sich bei unseren Veranstaltungen zu ängstigen oder besorgt zu sein. Einer zahlreichen Teilnahme steht also nichts mehr im Wege. Sollten irgendwelche Bedenken bestehen, dann wenden Sie sich vertrauensvoll an ein Vorstandsmitglied, um weitere Informationen zu erhalten.

Alle Veranstaltungen wurden mit Liebe und Sorgfalt zusammengestellt. Daher ist eine Teilnahme in jedem Fall förderlich für Geist und Seele. Wir vom Vorstand freuen uns auf Sie und hoffen, viele von Ihnen bald wiederzusehen. Bleiben Sie gesund und zuversichtlich!

Mit besten Lufthanseatischen Grüßen
Wolfgang Becker
1. Vorsitzender GeLH Köln

Nächste Termine:

Fahrradtour
Das Böse in Köln

Aktuelles

Bustour ins Allgäu
Programm 1. Halbjahr 2024

Berichte

Radio Köln
Hutfabrik 2024

Mitgliederbewegung

Der Regionalverein hat zurzeit 221 Mitglieder

Als neues Mitglied begrüßen wir
Frau Christine Ferchaud-Dolla
Eintritt 01.04.2024

Unser Mitglied
Frau Erika Kirfel
verstarb am 01.04.2024
im Alter von 81 Jahren
Herr Günter Rook
verstarb am 06.04.2024
im Alter von 86 Jahren
Frau Ulrike Grube
verstarb am 15.04.2024
im Alter von 87 Jahren
Herr Hans Labey
verstarb am 09.05.2024
im Alter von 99 Jahren
Herr Helmut Roth AM
verstarb am 17.05.2024
im Alter von 73 Jahren
 

 




Wenn Sie ein Mitglied kontaktieren wollen, wenden Sie sich bitte an ein Vorstandsmitglied.